Das Ziel der Wohnraum AG ist, sich an modernisierten und verwalteten Wohnimmobilien zu beteiligen. Wir beabsichtigen insbesondere in kleine und mittlere Städte sowie deren Umland zu investieren. Unseren Fokus legen wir dabei besonders auf Bestandsimmobilien in wirtschaftlich gesunden Städten und Regionen vor allem in Süddeutschland. Und solche, die wirtschaftlich und strukturell unabhängig von den großen Metropolregionen sind.

Unser Ziel:
Die Optimierung und effiziente Bewirtschaftung von Bestandswohnimmobilien.

Die erworbenen Bestandsimmobilien werden, soweit erforderlich und wirtschaftlich sinnvoll, renoviert. Teilweise findet auch eine technische und energetische Sanierung der Immobilien statt. Ziel ist jeweils eine saubere und rasche Abwicklung der Renovierung bzw. Sanierung, um eine zeitnahe Wiedervermietung mit erhöhter Rendite zu ermöglichen.

Konkret suchen und erwerben wir:

Bestandsimmobilien in kleinen bis mittelgroßen, wirtschaftlich starken und von Metropolregionen unabhängigen Städten und deren Umland in Deutschland

  • ohne größeren Leerstand
  • mit geringem bis mittleren Investitionsbedarf
  • mit Investitionsvolumen je Projekt von EUR 5 Mio bis 35 Mio.

Dies tun wir

  • jeweils über eigene Objekt-Tochtergesellschaften